George Michael im Bäckers Café

Ein Versuch ein Gedicht zu schreiben ging schief. Der Stift bewegte sich verkrampft auf dem Papier, ich sitze hier im Bäckers Café und starre aus dem Fenster. Einen Tisch weiter höre ich die Kinder nach Aufmerksamkeit hecheln. Sie wollen, dass ich zu ihnen rüber gucke, doch den Gefallen tu ich ihnen nicht.

Dann plötzlich im Radio das altbekannte Lied. Der Junge stimmt ein, this Christmas i gave you my heart in höchster Engelsstimme. Ich gebe den Kampf auf und drehe den Kopf verhalten in seine Richtung. Die Augen des zehnjährigen glänzen.

George Michael für jede Generation. Das war mir noch nicht klar. Was für eine Erkenntnis, die ich im Bäckers Café erleuchtend sah.

Autor: stelldicheinsweetygirl

Großgewachsen, Blauäugig und Anfang der Dreißiger. Trinke gern Tee und bewege die kleinen Schaltflächen der Tastatur um meinen überaus bunten Phantasien Ausdruck zu geben. Gracias und viel Freude beim Lesen.

2 Kommentare zu „George Michael im Bäckers Café“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s