Monat: Februar 2012

  • Syrischer Spion

    Syrischer Spion

      Zwei wurden gefasst, die anderen Tausend laufen incognito durch die Straßen von Berlin. Augenzeugen berichten, die Anpassung der Spione an die deutschen Gewohnheiten ist strategisch geschickt, gewollt und fast unaufdeckbar. Sie haben sich den Traditionen verschrieben, auswendig gelernt, auf den Hosenboden gesetzt und ihre Hausaufgaben gemacht. Sie sind ein Fass ohne Boden. Manchmal aber, […]

  • An der Spree

    An der Spree
  • Feuerdrache

    Feuerdrache

    Du schöner Feuerschauer, vertreibst die Trauer, bringst Lachen unter die Drachen. Sie wackeln mit den Schwänzen, scharren die Hufe und scheuen die Rufe, das Feuer zu mindern Pah, reißen sie auf die Rachen, die korpulenten Drachen. Spucken und gucken mit großen Augen, wie es brennt. Die Stadt mit ihren Festungen, Palästen und Resten möglicher Kultur. Die Leute verstummen, summen leise Drachen verschwindet. Sie denken nicht dran sind die Herrscher senken die Leiber hängen die Köpfe befehlen den heulenden Weibern den Buckel […]